Gesundheitschecks nach dem Venezuela-Aufenthalt

Viele Reisende nehmen sich genügend Zeit, eine Reiseapotheke anzulegen und vor dem Abflug noch alle Impfungen hinter sich zu bringen. Selbst wenn man in den Tropen krank werden sollte und der nächste Arzt meilenweit entfernt ist, sind einige Risiken abgedeckt und erste Versorgungen möglich. Aber die Gesundheitschecks nach der Reise sind ebenfalls nicht zu unterschätzen. Wann ist der Tropenmediziner aufzusuchen?

Wer schon krank im Flugzeug sitzt…

…sollte direkt einen Arzt aufsuchen, wenn er zu Hause die Koffer abstellt. Der Tropenarzt wird nachprüfen, ob Sie eine exotische Krankheit aus Venezuela mitgebracht haben oder ob es sich nur um eine harmlose Variante einer europäischen Krankheit handelt. Leiden Sie an Durchfall, können Sie gleich eine Stuhlprobe mit zum Arzt nehmen. Weiterlesen