Englisch in Venezuela lernen

Venezuela gehört zu den beliebtesten Reisezielen in Südamerika. Das kleine Land hat seinen Besuchern viel zu bieten. Die Hauptstadt Caracas ist eine faszinierende Metropole. Doch das Landesinnere besticht mit atemberaubender Natur und einer ausgesprochen freundlichen Bevölkerung. In Venezuela kann man Bergtouren durch die Anden machen, einen Strandurlaub am legendären Los Roques genießen oder auch eine Sprachschule besuchen und dort Englisch lernen.

Die Landes- und Amtssprache ist englisch doch gibt es einige renommierte Sprachschulen sowie Lehrer, die vor Ort aktiv sind. Die Kontakte und Ansprechpartner ermittelt man wie so oft an besten über das Internet hier kann ans ich einen Überblick verschaffen, wo und wie man in Venezuela Englisch lernen kann. Weiterlesen